Capitals feiern klaren Sieg in Zagreb

Meister Vienna Capitals hat am Dienstag im Nachtragsspiel der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen Medvescak Zagreb einen souveränen 6:2-Auswärtssieg eingefahren und führt damit die Tabelle zwei Runden vor dem Ende des Grunddurchgangs zwölf Punkte vor den Liwest Black Wings Linz an. Die sechstplatzierten Kroaten hingegen müssen weiter um die direkte Viertelfinal-Qualifikation bangen.

Mehr dazu in Nun zwölf Punkte vor Verfolger Linz