Entscheidung im Damen-RTL ab 13.15 Uhr

Die Französin Tessa Worley geht als Favoritin in den zweiten Durchgang des Riesentorlaufs von Lenzerheide. Die Französin hat nach dem ersten Lauf 0,52 Sekunden Vorsprung auf die Deutsche Viktoria Rebensburg. Bernadette Schild und Stephanie Brunner liegen als beste Österreicherinnen auf den Plätzen zwölf bzw. 13.

Der zweite Durchgang ist ab 13.15 Uhr live in ORF eins und im Livestream zu sehen.