Viviani gewinnt zweite Dubai-Tour-Etappe

Der Italiener Elia Viviani hat am Mittwoch das zweite Teilstück der Dubai-Radrundfahrt für sich entschieden. Der 29-jährige aus der Quickstep-Mannschaft gewann im Sprint vor dem zum Auftakt siegreichen Niederländer Dylan Groenewegen (LottoNL) und seinem Landsmann Riccardo Minali (Astana). In der Gesamtwertung führt Groenewegen nun zwei Sekunden vor Viviani.

Elia Viviani (ITA)

APA/AFP/Giuseppe Cacace

Die drei als Helfer eingesetzten Österreicher Bernhard Eisel (Dimension Data), Marco Haller (Katjuscha) und Matthias Brändle (Trek) landeten erwartungsgemäß erneut nicht im Spitzenfeld.