Xaver Schlager und Peter Zulj im ÖFB-Teamkader

Mit Xaver Schlager von Red Bull Salzburg und Peter Zulj von Sturm Graz stehen zwei Neulinge im Kader der ÖFB-Nationalmannschaft für die Länderspiele am 23. März in Klagenfurt gegen Slowenien und am 27. März auswärts gegen Luxemburg. Das gab Teamchef Franco Foda am Dienstag in Wien bekannt.

Außerdem wurden David Alaba, Martin Hinteregger, Sebastian Prödl und Stefan Ilsanker einberufen, die beim ersten Teamcamp unter Foda im vergangenen November in Marbella noch wegen Verletzungen gefehlt hatten.