Testspielsiege für Uruguay und Finnland

Uruguay hat sich im freundschaftlichen China-Fußballcup in Nanjing mit 1:0 gegen Wales durchgesetzt. Goldtorschütze war Paris-SG-Superstar Edinson Cavani, der in seinem 100. Länderspiel seinen 49. Treffer erzielte.

Finnland setzte sich unterdessen im türkischen Belek klar mit 5:0 gegen Malta durch. Bröndby-Angreifer Teemu Pukki erzielte einen Doppelpack, die weiteren Treffer trugen Kalle Taimi, Fredrik Jensen und Pyry Soiri bei.

Bulgarien gewann in Felcsut mit 2:1 gegen Kasachstan. Iwelin Popow und Nikolai Bodurow erzielten die Treffer der Bulgaren, Jerkebulan Tungischbajew glückte der zwischenzeitliche Ausgleich.

Norwegen holte einen glanzlosen 1:0-Erfolg in Albanien. Sigurd Rosted erzielte in der 71. Minute - acht Minuten nach seiner Einwechslung - das Goldtor für die Gäste.

Mehr dazu in sport.ORF.at/fussball