Teamspieler Wüstner wechselt in die Schweiz

Handball-Meister Hard muss im Sommer seinen Abwehrspezialisten Frederic Wüstner ziehen lassen. Wie der Schweizer Traditionsclub TSV St. Otmar aus St. Gallen bekanntgab, unterzeichnete der 25-jährige ÖHB-Neo-Teamspieler einen Zweijahresvertrag. Bei St. Gallen ist mit Ex-Bregenzer Julian Rauch ein weiterer Österreicher tätig.