Bremen verlängert Vertrag mit Trainer Kohfeldt

Trainer Florian Kohfeldt hat seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen bis 2021 verlängert. Das gab der Club am Dienstag bekannt. Der 35-Jährige hatte Ende Oktober 2017 das Amt des Cheftrainers bei Werder übernommen. In 18 Spielen unter seiner Regie holten die vormals schwer abstiegsgefährdeten Bremer 31 Punkte und rangieren aktuell auf Rang zwölf.

„Er hat das Team mit klaren Vorstellungen und einer erkennbaren Philosophie aus einer schwierigen Situation herausgeführt. Wir sind davon überzeugt, dass er mit seinem Trainerteam in Zukunft diesen positiven Weg fortführen wird“, sagte Werders Geschäftsführer Frank Baumann. Bei den Norddeutschen stehen mit Zlatko Junuzovic, Florian Kainz und Marco Friedl (leihweise von Bayern München) drei Österreich-Legionäre unter Vertrag.