Philadelphia 76ers siegen sich zu Clubrekord

Die Philadelphia 76ers agieren vor dem Start der Play-offs der National Basketball Association (NBA) weiter in Hochform. Die „Sixers“ feierten am Dienstag mit einem 121:113-Erfolg in Atlanta ihren 15. Sieg in Serie und verbesserten damit ihren Clubrekord. Gleichzeitig behaupteten Ben Simmons und Co. auch Platz drei in der Eastern Conference gegenüber Vizemeister Cleveland.

Mehr dazu in 15. Erfolg in Serie