Union Leoben schafft Wiederaufstieg in HLA

Union Leoben kehrt nach einem Jahr in der Bundesliga in die Handball Liga Austria (HLA) zurück. Die Steirer gewannen am Montag das zweite Spiel der Bundesliga-Finalserie beim Vöslauer HC mit 27:23 (14:12) und damit den „Best of three“-Vergleich mit 2:0.

Das Heimspiel hatte Leoben mit 23:20 gewonnen. Das Team war vor dem Abstieg von 2008 bis 2017 in der obersten Spielklasse vertreten gewesen.