Themenüberblick

Frühes Aus gegen Chatschanow in Paris

Andreas Haider-Maurer ist bei den French Open kein Sieg vergönnt gewesen. Der 31-jährige Österreicher musste sich am Montag dem 22-jährigen Russen Karen Chatschanow in der ersten Runde in drei Sätzen geschlagen geben. „Schade, es war einiges drinnen“, bilanzierte ein enttäuschter Haider-Maurer, der vor allem im ersten Satz mit dem Weltranglisten-38. voll mithalten konnte. Paris war für den Niederösterreicher das zwölfte und letzte Turnier, bei dem er sein Protected Ranking in Anspruch nehmen konnte.

Lesen Sie mehr …