Themenüberblick

„Ohrfeige“ für Wiener Neustadt

Die Erteilung der Bundesliga-Lizenz für Hartberg am Dienstagabend buchstäblich in letzter Minute hat erwartungsgemäß für unterschiedliche Reaktionen gesorgt. Während die Steirer „überglücklich“ darüber waren, dass ihre Bemühungen zur Teilnahme an der Bundesliga erfolgreich waren, war die Stimmung in Niederösterreich schlecht. Während der Club selbst schweigt, äußerten sich Landes- und Lokalpolitiker tief enttäuscht. Sogar von einer „Ohrfeige“ für Wiener Neustadt war da die Rede.

Lesen Sie mehr …